Aktuelle News im Netzwerk

Alle News auf trifft-dich.de

Aktuelle Termine im Netzwerk

Alle Termine auf trifft-dich.de

Aktuelle Kochrezepte im Netzwerk

Alle Kochrezepte auf trifft-dich.de

Kontaktieren Sie uns

 

Firma / Name *
eMail-Adresse *
Telefon
Nachricht *

* = Pflichtfeld

 

 
Bitte Ergebnis der Rechenaufgabe als Zahl eingeben
7 * 3 =

 

 

Unser BLOG: Neuigkeiten / News aus Krefeld und Umgebung

Aktuelle News / Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Recht und Politik, Fachartikel und Interessantes aus der aus der Region.

Newsbild_1

Binnen Jahresfrist Schuldenfrei

Di, 14. Februar 2017  von Bernhard Vitovec

Da ich in der letzten Zeit einigemale den „Insolvenzplan“ in meinen Berichten bedacht habe, gehen wir doch einmal etwas näher auf den Insolvenzplan ein. Die Insolvenzordnung ist erstmalig zum 01.01.1999 in Kraft getreten. Zwischenzeitlich wurde sie mehrfach in Teilbereichen reformiert. Mit ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Selbstständigkeit im Insolvenzverfahren

Do, 09. Februar 2017  von Bernhard Vitovec

Bevor man den Weg zum Insolvenzgericht einschlägt, sollte man wissen wie man die Selbstständigkeit im Insolvenzverfahren erhalten kann. Grundsätzlich darf eine selbstständige Tätigkeit im Insolvenzverfahren weiter fortgeführt werden. Man darf sogar ab der Wohlverhaltensphase eine neue ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Insolvenzantragspflicht und Insolvenzverschleppung

So, 05. Februar 2017  von Bernhard Vitovec

Eine gute Schuldnerberatung die sich in kaufmännischer- und wirtschaftlicher Hinsicht bestens auf Unternehmen versteht, steht dem Gewerbetreibenden und dem Freiberufler(natürliche Personen) mit Rat und Tat zur Seite. Für eine Unternehmenssanierung oder Unternehmenssicherung kommt es natürlich ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Selbstständig und Insolvenz

Mi, 25. Januar 2017  von Bernhard Vitovec

Heute werden wir die Frage vieler Selbstständigen / Freiberufler klären, ob Geschäft oder Praxis schließen oder fortführen. Eine Entscheidung hierzu, trifft grundsätzlich der Verwalter in Absprache mit den Gläubigern. Sicherlich ist dabei Entscheidungsrelevant, was den Gläubigern mehr ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Insolvenzanfechtung

Do, 05. Januar 2017  von Bernhard Vitovec

Vielleicht haben Sie ja davon schon gehört oder haben es bei einem befreundeten Unternehmer schon einmal mit bekommen, die Insolvenzanfechtung §§ 130 bis 146 Sie sind Selbstständig. Ein Kunde hat Sie beauftragt und er bekommt eine ordnungsgemäße Leistung von Ihnen. Leider zahlt der Kunde ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Abfindung in der Insolvenz

Mi, 04. Januar 2017  von Bernhard Vitovec

Erst kürzlich hatte ich mehrfach die Nachfrage, was eigentlich mit der Abfindung in der Insolvenz passiert? So kommt es vor, dass Berufstätige in der Insolvenz aus internen Firmengründen durchaus ihren Arbeitsplatz verlieren können. In wie weit aber steht die Abfindung dem Arbeitslosen oder ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Inanspruchnahme durch Rechtsanwälte

Mo, 05. Dezember 2016  von Bernhard Vitovec

Spätestens wenn die Gläubiger versuchen, ihre Forderungen durch Inanspruchnahme eines Rechtsanwalts oder durch entsprechende Antragsstellung bei Gericht durchzusetzen, verschärft sich die Ausgangslage des Schuldners. Wird der Anspruch gerichtlich bestätigt, existiert nunmehr ein vollstreckbarer ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Begriff unerlaubte Handlung Teil 2

Mi, 05. Oktober 2016  von Bernhard Vitovec

Auch ohne entsprechende Anmeldung zur Insolvenztabelle sind von der Restschuldbefreiung mit Strafcharakter und Darlehen, die dem Schuldner zur Begleichung der Kosten des Insolvenzverfahrens gewährt wurden, ausgenommen. Verbindlichkeiten aus vorsätzlich begangener, unerlaubter Handlung sind nur ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Begriff unerlaubte Handlung

Mi, 05. Oktober 2016  von Bernhard Vitovec

Unter dem Begriff „unerlaubte Handlung“ versteht man Ansprüche eines Gläubigers auf Grund der Schädigung seiner Person oder seines Vermögens durch den Schuldner. Der Gläubiger muss bereits bei der Anmeldung seiner Forderung die Tatsachen angeben, aus denen sich seiner Einschätzung nach ...

Artikel lesen

Platzhalter

Forderungen die von der Restschuldbefreiung umfasst sind

Mo, 26. September 2016  von Bernhard Vitovec

Der Schuldner wird von allen Schulden in Form der Restschuldbefreiung befreit mit Ausnahme von: 1. Geldstrafen, Geldbußen, Ordnungsgelder und Zwangsgelder sowie solche Nebenfolgen einer Straftat oder Ordnungswidrigkeit, die zu einer Geldzahlung verpflichtet (§302 Nr. 2 i.V.m. §39 Abs. 1 Nr. 3 ...

Artikel lesen